In meinen Stunden folge ich den Grundprinzipien der Iyengar Methode.

  • B.K.S. Iyengar war der Erfinder der Yogahilfsmittel (Props). Der Prototyp des allseits bekannten Yoga Blocks war ein Stein aus Iyengars Garten. Er benutzte ihn, um seinen Studenten zu helfen, die Yoga Asanas auszuführen, wenn sie sonst dazu nicht in der Lage waren.
  • Ich verwende jegliche Arten von Yoga Props, so dass Schüler aller Stufen der Stunde folgen können.
  • Schwerpunkt liegt auf der richtigen Ausrichtung in den Asanas und längeres Halten dieser.
  • Um die gewünschten positiven Effekte des Yogas zu erfahren, wird die Abfolge der Asanas in der Stunde an bestimmten Prinzipien ausgerichtet.